Inside Mindly

die Diele in Innsbruck: Mindly ist eingezogen!

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit "die Diele" in Innsbruck und sind glücklich, dass wir dort ein Plätzchen bekommen haben. Seit 2. November 2020 könnt ihr dort die handgemachten Mindly Kollektionen in die Hand nehmen.

von
Verena Schmied
23.8.2021

die Diele – Vintage & Design Atelier

Seit Mai 2019 betreibt Janine Schugg zusammen mit Rosina Friedel, Carina Settje und Anna Gold den liebevoll restaurierten Laden in der Höttingergasse. die Diele steht für Vintage-Mode für Klein und Groß und Handgemachtes in vielerlei Form – ob Schmuck, Holz oder Selbstgenähtes. Der Shop ist für euch von Montag bis Donnerstag von 16 bis 19 Uhr geöffnet. So könnt ihr bequem abends shoppen und gemütlich euren Tag ausklingen lassen.

In unserem Regal findet ihr...

Anfangen bei Dašas verträumter Daydream-Kollektion über Mathildes farbenfrohe Stücke bis hin zu Dejas Produkten, die sich durch ihre Naturbelassenheit auszeichnen. Derzeit findet in der Diele: Kaffeebecher und Teetassen in verschiedensten Größen und Schüsseln. Im Laufe der nächsten Monate werden wir unser Sortiment noch mit Tellern ergänzen. Am besten informiert seid ihr über unseren Newsletter oder folgt uns auf IG!

Die Mindly Geschirr-Kollektionen in der Diele Innsbruck

Janine Schugg: Familienmensch, Optimistin und Schmuckdesignerin

© Janine Schugg, Die Diele, Innsbruck

Im Mai 2019 öffnete die Diele ihre Pforten. Die gebürtige Allgäuerin Janine erfüllte sich damit den Traum eines eigenen, kleinen Ateliers. Gemeinsam mit Rosina, Carina und Anna ist ein wunderbares Gemeinschaftsprojekt entstanden, das von allen Mädels mit viel Herzblut und Einsatz betrieben wird.

Für ihr Studium (Medienwissenschaften) zog sie vor einigen Jahren nach Innsbruck und auch nach ihrem Masterabschluss ließ Tirol sie nicht mehr los. Hier hat Janine zusammen mit ihrem Lebensgefährten Waldemar und ihrer Tochter Lotta eine neue Heimat gefunden.

Janine begleitet das Basteln, Nähen und DIY schon seit ihrer Kindheit. Ihre Liebe zur Schmuckherstellung entstand aber eher rein zufällig. Am Anfang waren es einzig Armbänder aus Naturmaterialien und Edelsteinen, aber das kam so gut an, dass Janines Eltern sagten: „Hey, da müssen mehr Leute davon erfahren!“. Und waren die treibende Kraft und organisierten mit Enthusiasmus regelmäßige Schmuckabende für Familie, Freunde und Bekannte. Der Grundstein war gelegt und mit der Eröffnung des eigene Ateliers namens die Diele im Mai 2019 geht die Reise erfolgreich weiter.

„Im Vergleich zu meinen früheren Arbeiten würde ich meinen Schmuck heute als schlichter und feiner bezeichnen“, erklärt Janine, „außerdem orientiere ich mich mehr nach aktuellen Trends und bin so viel näher am Puls der Zeit.“ Armbänder, Ringe, Ohrringe, Ohrstecker und Ketten – stylisch und schön. Ja, man spürt und sieht, dass da jemand mit Designhintergrund und Liebe zum Handwerk hinter den Produkten steckt. Tipp: Schaut am besten auf Janines IG-Kanal @JaninePatrice

Die Diele, Innsbruck – Janines handgemachter Schmuck

Was als Hobby begann, ist heute Janines Vollzeit-Job. Nicht immer einfach und schon herausfordernd, neben Familie und der momentanen Lage - wie sie selbst meint… Dennoch erfüllt sie ihre Arbeit voll: „Es macht mir so Spaß neue Sachen auszuprobieren, neuen Schmuck zu designen und modische Schätze auszugraben. Darin blühe ich auf und wachse an und mit meinen Aufgaben. Besonders glücklich bin ich über die Unterstützung durch Rosi und Carina. Zusammen macht’s einfach mehr Freude.“

Während unseres Gesprächs mit Janine fühlten wir uns von Anfang sehr wohl und auch ihre Offenheit und emotionale Seite hat uns begeistert. Janine geht mit Optimismus und Neugier durch die Welt. Sie legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, die sie auf ihre besondere Art lebt: Seit über sechs Jahren trägt sie nur mehr Secondhand-Kleidung. Besonders beeindruckt uns ihr soziales und kulturelles Engagement. Egal, ob mit ihrem Verein für Kunst & Kultur oder den Hilfsprojekten, die sie zusammen mit anderen Mädels auf die Beine stellt und organisiert.

Janine Schugg, Gründerin "die Diele" Innsbruck

Vintage-Mode by Resi & Rosa

Neben handgemachtem Schmuck betreibt Janine zusammen mit Rosi und Carina das coole Vintage-Label Resi & Rosa Vintage (@Resi.Rosa). Die drei Mädels suchen mit Hingabe und Sinn für Stil nach wahren modischen Schmuckstücken, Vintage-Mode, Secondhand-Teilen und Unikaten der letzten Jahrzehnte. Welche ihr dann nach Herzenslust in ihrem Atelier shoppen könnt. Echt kultig!

Ganz neu: Vintage-Mode für Kids only @resirosa_kids_vintage

Und übrigens: Resi & Rosa sind Janines Omas. Der Name des Vintage-Labels wurde durch sie inspiriert und ist ihnen gewidmet. Was für eine schöne Idee!


Carina Settje

Vor drei Jahren hat Janine Carina mit ins Boot geholt. Seitdem ist sie fester Bestandteil des Resi & Rosa Vintage-Teams. Hauptberuflich arbeitet sie an der Uni Innsbruck im Büro für Öffentlichkeitsarbeit. In ihrer Freizeit hat sie zwei Leidenschaften: Secondhand-Kleidung und ihre zwei Hunde.


Rosina Friedel

Rosina ist jetzt schon seit drei Jahren bei Resi & Rosa Vintage mit dabei. Neben ihrer Leidenschaft, dem Skifahren, ist sie eine begeisterte Flohmarkt-Gängerin. Ihr macht es große Freude, dort für den gemeinsamen Laden nach Schätzen zu suchen.


Resi & Rosa Vintage-Mode in der Diele

Außerdem in der Diele zu entdecken

  • Selbstgenähte Kindermode von Anna – @ein_Goldstück
  • SKAID: Fairtrade Shirts, Hoodies und Beutel – @skaid_ibk
  • Alternativen, Widersprüche und Konkretes: das UND-Heft – www.undheft.at
  • Kunstwerke aus Holz: Holzbildhauerin Miriam Lahner hat seit kurzem ihren Arbeitsplatz in der Diele und wird künftig auch ihre Kunstwerke ausstellen – @miriam_lahner

Ein Raum für Kunst & Kultur

Janine ist es ein großes Anliegen, Kunst und Design in jeglicher Form einen Raum zu bieten. So finden KünstlerInnen in der Diele Platz für ihre Werke. Künftig ist geplant, dieses Angebot auszubauen und wechselnde Ausstellungen zum Thema Fotografie, Malerei und Design anzubieten. Stay tuned!

die Diele ist ein wunderschönes Atelier mit besonderer Atmosphäre und definitiv ein Geheimtipp für Vintage-Liebhaber, Second-Hand-Fans und Schatz-Sucher.

Danke, liebe Janine, für dieses tolle Gespräch und, dass wir bei euch unser handgemachtes Keramik-Geschirr anbieten können. Wir sind total happy!

Die Mädels und wir freuen uns, wenn ihr vorbei schaut!

Mehr in

Inside Mindly

Hot Coffee Club

  • exclusive subscriber ceramics
  • new arrivals
  • early access to new collections and limited editions

Mindly Family

  • Exklusive Keramik für Abonnenten
  • Neu eingetroffene Artikel
  • Early Access zu neuen Kollektionen und Limited Editions
1x email every 2nd Tuesday
1x E-Mail an jedem zweiten Dienstag

Subscribe to our email list

Jetzt Newsletter abonnieren

We use Sendinblue as our email marketing platform. By submitting the form, you acknowledge that the your information will be transferred to Sendinblue for processing in accordance with the Terms of Use .

Wir verwenden Sendinblue als Newsletter-Plattform. Wenn du das Formular absendest, bestätigst du, dass deine Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Mindly Ceramics
Online Magazin und Shop für handgemachte Keramik

Daniel Zanger
Austria (Europe)
+436601614150
mail@mindly-ceramics.com